Datenschutzordnung des VfL Brochenzell e.V.

Datenschutzordnung des VfL_Brochenzell eV.pdf

Präambel

Der VfL Brochenzell e.V. verarbeitet automatisiert personenbezogene Daten (z.B. im Rahmen der Vereinsverwaltung, der Organisation des Sportbetriebs, der Öffentlichkeitsarbeit des Vereins). Um die Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes zu erfüllen, Datenschutzverstöße zu vermeiden und einen einheitlichen Umgang mit personenbezogenen Daten innerhalb des Vereins zu gewährleisten, gibt sich der Verein die nachfolgende Datenschutzordnung.

Verarbeitung personenbezogener Daten der Mitglieder

  1. Im Rahmen der Mitgliedschaft verarbeitet der Verein insbesondere die in der Beitrittserklärung mitgeteilten Daten der Mitglieder: Vorname, Nachname, Geschlecht, Anschrift, Geburtsdatum, Datum des Vereinsbeitritts, Abteilungs- bzw. Mannschaftszugehörigkeit, Bankverbindung, ggf. die Namen und Kontaktdaten der gesetzlichen Vertreter, Telefonnummern und E-Mail-Adressen, ggf. Funktion im Verein, ggf. Haushalts- und Familienzugehörigkeit bei Familienmitgliedschaften
  2. Im Rahmen der Zugehörigkeit zu den Landesverbänden, deren Sportarten im Verein betrieben werden, werden personenbezogene Daten der Mitglieder an diese weitergeleitet, soweit die Mitglieder eine Berechtigung zur Teilnahme am Wettkampfbetrieb der Verbände beantragen (z.B. Startpass, Spielerpass, Lizenz) und an solchen Veranstaltungen teilnehmen.

Datenverarbeitung im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit

  1. Im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit über Vereinsaktivitäten werden personenbezogene Daten in Aushängen, in der Vereinszeitung und in Internetauftritten veröffentlicht und an die Presse weitergegeben.
  2. Hierzu zählen insbesondere Daten, die aus allgemein zugänglichen Quellen stammen: Teilnehmer an sportlichen Veranstaltungen, Mannschaftsaufstellung, Ergebnisse, Torschützen, Alter oder Geburtsjahrgang.
  3. Die Veröffentlichung von Fotos und Videos, die außerhalb öffentlicher Veranstaltungen gemacht wurden, erfolgt ausschließlich auf Grundlage einer Einwilligung der abgebildeten Personen.
  4. Auf der Internetseite des Vereins werden die Daten der Mitglieder des Vorstands, der Abteilungsleiter/innen und der Übungsleiter/innen mit Vorname, Nachname, Funktion, E-Mail-Adresse und Telefonnummer veröffentlicht

Zuständigkeiten für die Datenverarbeitung im Verein

  1. Verantwortlich für die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorgaben ist der Vorstand nach § 26 BGB. Funktional ist die Aufgabe dem Kassier zugeordnet. Er stellt sicher, dass die Informationspflichten nach Art. 13 und 14 DSGVO erfüllt werden. Er ist für die Beantwortung von Auskunftsverlangen von betroffenen Personen zuständig.
  2. Da der Verein keinesfalls mehr als 9 Personen mit der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten beschäftigt, ist ein Datenschutzbeauftragter nicht zu bestellen.
  3. Mitgliederlisten dürfen nur Vorstandsmitgliedern und sonstigen Mitgliedern, die im Verein eine besondere Funktion ausüben, welche die Kenntnis bestimmter Mitgliederdaten erfordert, zugänglich gemacht werden.
  4. Der Verein hat ein Kooperationsabkommen mit dem SV Kehlen und dem TSV Meckenbeuren. Mitgliedsdaten von Teilnehmern dieser Kooperation dürfen den beiden beteiligten Vereinen zum Datenabgleich zur Verfügung gestellt werden. Dabei dürfen aber nur die absolut notwendigen Daten übermittelt werden.
  5. Alle Mitarbeiter/innen im Verein, die Umgang mit personenbezogenen Daten haben (z.B. Mitglieder des Vorstandes, Abteilungsleiter/innen und Übungsleiter/innen) sind auf den vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten zu verpflichten.

Verstöße gegen datenschutzrechtliche Vorgaben und diese Ordnung Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Vereins dürfen nur im Rahmen ihrer jeweiligen Befugnisse Daten verarbeiten. Eine eigenmächtige Datenerhebung, -nutzung oder – weitergabe ist untersagt.

 

Datenschutz auf der Website des VfL Brochenzells

Verwendung von Cookie-Tracking

Um den Besuch unserer Webseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf unseren Webseiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um eine Standard-Internettechnologie, zur Speicherung und zum Abrufen von Login- und anderen Nutzungsinformationen für alle Benutzer unserer Webseiten. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden, sie ermöglichen es uns u. a. Benutzereinstellungen zu speichern, damit unsere Webseiten in einem auf Ihr Gerät zugeschnittenen Format angezeigt werden können. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (sog. dauerhafte Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahmen entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Weiter können die Cookies im Nachhinein gelöscht werden, um Daten zu entfernen, die Webseiten auf Ihrem Computer abgelegt haben. Eine Anleitung hierfür finden Sie schnell im Internet. Die Deaktivierung der Cookies kann zu einigen Einschränkungen der Funktionalität unserer Webseiten führen.

Verwendung von Social Media

Im Rahmen unseres Onlineangebots können Funktionen zu sozialen Medien genutztwerden. Bei Abruf einer dieser Seiten, kann eine Verbindung zu den jeweiligen Servernder sozialen Medien aufgebaut werden. Dabei werden diese darüber informiert, dass Sieunsere Internetseite mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Sollten Sie nun etwaskommentieren, liken oder twittern etc. und Sie sind dabei in ihrem jeweiligen Accounteingeloggt, ist es ggf. dem sozialen Medium möglich, Ihren Besuch auf unserer WebseiteIhnen und Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir alsAnbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie derenNutzung haben. Diese Dienste werden von den folgenden Unternehmen erbracht:

  • Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA
  • Instagram LLC, 1601 Willow Rd, Menlo Park CA 94025, USA
  • Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA
  • YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA

Facebook-Funktionen

Im Rahmen unseres Onlineangebots nutzen wir Funktionen des Anbieters: Facebook Inc.,1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA. Wenn Sie unsere Seiten besuchen,wird über den Link eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresseunsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken währendSie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten aufIhrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer SeitenIhrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seitenkeine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebookerhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung vonFacebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php .Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkontoaus.

Instagram-Funktionen

Im Rahmen unseres Onlineangebots nutzen wir Funktionen des Anbieters: Instagram Inc.,1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA. Wenn Sie in Ihrem Instagram-Accounteingeloggt sind, können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unsererSeiten mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unsererSeiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter derSeiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durchInstagram erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärungvon Instagram: https://instagram.com/about/legal/privacy/ .

Verwendung von YouTube

Im Rahmen unseres Onlineangebots nutzen wir Funktionen des Anbieters: Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Wenn Sie eine unserer mit einer YouTube-Funktion ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine  Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem Google oder YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie dem Anbieter, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube und Google-Account ausloggen. Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy .

Verwendung von Google Analytics

Diese Webseite nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc.,1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Speicherung der Cookies verhindern

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

IP-Anonymisierung

Wir haben auf dieser Webseite die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt.

Widerspruch gegen die Datenerfassung

Wenn Sie nicht möchten, dass Google beim Aufruf der Seiten Daten von Ihrem Browser erhält, finden Sie hier den Link zur Opt-Out-Lösung für Google Analytics: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de , Dieses Plug-in verhindert, dass der Browser den Analytics-Code anfordert, so dass Google keinerlei Daten beim Aufruf der Seite erhält. Das Plug-in ist nur für den Internet Explorer 7 und 8, Firefox 3.x sowie für Chrome erhältlich. Gemäß Google blockt der Browser das Google Analytics-Skript nach der Installation. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter  http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat.anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Diese Webseite nutzt die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt “Widerspruch gegen Datenerfassung” dargestellt generell untersagen.

Verwendung von UserVoice

Auf unseren Seiten sind Funktionen der Feedback-Software »UserVoice.com« (UserVoice Inc., 121 2nd St, Fl 4, San Francisco, CA 94105) integriert. Die UserVoice-Funktionen erkennen Sie an dem UserVoice-Logo oder dem »Feedback«-Button auf unserer Seite. Eine Übersicht über die UserVoice-Funktionen finden Sie hier: https://www.uservoice.com/about.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem UserVoice-Server hergestellt. UserVoice erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den »Feedback«-Button anklicken, können Sie über das UserVoice-Interface sowohl mit als auch ohne vorherige Registrierung Vorschläge zur Verbesserung unserer Seite abgeben. Die Inhalte, die Sie über das UserVoice-Interface erstellen, werden nicht durch uns, sondern durch UserVoice auf deren Hosting-Infrastruktur gespeichert und verwaltet und von uns lediglich moderiert. Dies trifft ebenso für unser UserVoice-Feedback-Forum zu. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch UserVoice erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den Datenschutzrichtlinien von UserVoice unter https://www.uservoice.com/privacy/

Inkrafttreten

Diese Datenschutzordnung wurde durch den Gesamtvorstand des Vereins am 25.05.2018 beschlossen und tritt mit Veröffentlichung auf der Homepage des Vereins in Kraft.