Eugen-Bolz-Str.22, 88074 Brochenzell

Im Heimspiel gegen Ailingen muss ein Dreier her

Im Heimspiel gegen Ailingen muss ein Dreier her

I. Mannschaft  Bezirksliga :   VfL Brochenzell   I   –  TSG  Ailingen   I

Kann der VfL in diesem Derby gegen den Aufsteiger aus Ailingen den ersten Heimsieg in dieser Saison landen ? Eine Prognose jedenfalls zeichnet sich nicht ab, zu nahe liegen beide Teams in der Tabelle beieinander. Hier der VfL auf Rang 16 mit 6 Punkten bei 9:11 Toren. Auf dr anderen Seite die Gäste aus Ailingen auf Platz 15 mit 8 Punkten und 7:10 Toren.

Beachtenswert ist, dass der Gast nach schwachem Start nun bereits seit 4 Spieltagen unbesiegt ist und zielstrebig den Weg in Richtung Mittelfeld ansteuert, wobei Marcel BĂĽrgin mit 3 Treffern wesentlichen Anteil hat. Der VfL seinerseits hat durch gute Auftritte fast immer zu gefallen gewusst, konnte sich am Ende aber leider nur selten belohnen, wie z.B. beim Ausgleichstreffer in der 90. Minute in Kisslegg.

Was für den VfL spricht ist die Bilanz der Vergangenheit: Aus insgesamt 22 Spielen gegen die Gäste ging der VfL 18 mal als Sieger vom Platz und das bei 75:29 Toren. Aber was zählt ist das Heute und heute muss ein Heimsieg her, will man sich die Hoffnung auf einen Platz unter den ersten 10 am Leben erhalten.

Spielbeginn ist Sonntag,  18. 10. 2020  um 16:00 Uhr in Brochenzell       MJ 

II. Mannschaft  Kreisliga  B I : VfL Brochenzell  II  –  TSG Ailingen   III

Unterschiedlicher als bei diesem Spiel könnten die Voraussetzungen nicht sein. Denn während sich die „Zweite“ vom VfL mit 13 Punkten bei 17:9 Toren auf einen tollen 5. Platz emporgearbeitet hat, steht die „Dritte“ der TSG Ailingen mit nur 1 Punkt auf Rang 19 und hat bei 9:36 Toren die meisten Gegentreffer der Liga schlucken müssen. Zu beachten ist dabei, dass Denis Müller bereits 5 der insgesamt 9 Treffer erzielen konnte.

Unter diesen Voraussetzungen kann sich der VfL eigentlich nur selbst schlagen, denn bei all diesen Zahlen wäre Übermut oder Ignoranz völlig fehl am Platz. Das Ziel muss sein. Mit einer konzentrierten Leistung die gute Ausgangsposition weiter zu festigen.

Auch hier gilt: Formular herunterladen, zu Hause ausfĂĽllen und keine Wartezeit an der Kasse in Kauf nehmen.

Spielbeginn ist Sonntag, 18. 10. 2020  um 12:00  Uhr in Brochenzell         MJ

III. Mannschaft Kreisliga B 4:  FV Langenargen  II   –  VfL Brochenzell   III

Hier wünscht man der Mannschaft einfach einmal, dass sie bis zum Ende konzentriert bleibt und sich nicht bei jedem Gegentreffer aus dem Konzept bringen lässt. Schaut man auf die Tabelle, so steht der FV Langenargen mit 5 Punkten bei 5:5 Toren auf Platz 8 !

Der VfL belegt Rang 13 mit 2 Punkten und 10:21 Toren. Hier wird der Unterschied dann deutlich: Der VfL hat zwar mit 10 Treffern doppelt so viel erzielt als die Heimelf, hat aber mit 21 Gegentoren mehr als das vierfache erhalten, und da muss der Hebel angesetzt werden, um aus einer sicheren Abwehr heraus das Spiel zu gestalten.

Spannend wird’s auf jeden Fall, denn jedes Spiel ist anders und der VfL hat am Vorsonntag aufblitzen lassen, dass man auch einem Tabellenzweiten das Leben schwer machen kann.

Spielbeginn ist Sonntag,  18. 10. 2020  um 12:45 Uhr in Langenargen       MJ 

Die nächsten Spiele :

I. Mannschaft :   Sonntag,   25. 10. 2020  um 15:00 Uhr  beim SV Fronhofen 

II. Mannschaft :  Sonntag,   25. 10. 2020  um 13:00 Uhr  beim SV Fronhofen

III. Mannschaft:  Sonntag,   25. 10. 2020  um 12:00 Uhr  gegen SGM Hege/Nonnenh./Bodolz