Eugen-Bolz-Str.22, 88074 Brochenzell

Monat: August 2021

Gelingt gegen Deuchelried der 1. Heimsieg ? III. Mannschaft um 12:45 Uhr gegen Fischbach/Schnetzenhausen II

I. Mannschaft  Bezirksliga :   VfL Brochenzell   I   –  SV Deuchelried   I Der VfL konnte kräftig Selbstvertrauen tanken beim klaren 3:0 Auswärtserfolg im Gemeindederby gegen Meckenbeuren. Nun gilt es, diesen Erfolg gegen den Tabellenletzten aus Deuchelried zu bestätigen und weitere 3 Zähler gegen den Abstieg zu sammeln. Schaut man auf die Tabelle, soweit diese nach 3…
Read more

VfL entscheidet das Ortsderby mit 3:0 klar für sich ! Auch die II. Mannschaft gewinnt

Bezirksliga:   TSV Meckenbeuren   I   –   VfL Brochenzell  I         0 : 3    ( 0:2 ) Der VfL zeigte sich gut erholt von der  „ 3:3 Niederlage“ in der Vorwoche. Man stand defensiver als in den letzten Spielen und ließ über die gesamten 90 Minuten kaum Chancen des Gegners zu. Somit hatten die Grün-Weißen zwar optische Vorteile,…
Read more

Derby: Hygieneregeln

** MIT DER BITTE UM BEACHTUNG UND WEITERGABE ** Beim morgigen Derby ist ein Einlass der Zuschauer ausschließlich mit 3G-Nachweis möglich. Alles Weitere erfahrt ihr im Hygienekonzept des TSV. Auf ein faires und sportlich attraktives Derby mit zahlreichen Supporter in Rot!

VfL III startet mit Punktgewinn beim FC Dostluk II in die neue Saison

Kreisliga B 4:  FC Dostluk FN   II   –   VfL Brochenzell   III       2 : 2     ( 2:2 ) Mit einem hochverdienten Punktgewinn beim FC Dostluk  II startete die III. Mannschaft in die neue Saison. Der VfL startete fulminant und kam bereits in der 1. Spielminute durch Kaan Erdonmaz zur frühen 0:1 Führung. Die Heimelf legte nun…
Read more

Das Derby aller Derbys am Samstag in Meckenbeuren

Vorschau  Bezirksliga:    TSV Meckenbeuren   I   –   VfL Brochenzell  I Bringt dieser 3. Spieltag den 1.Sieg für eines der beiden Teams? Das Derby der Gemeinde- und  Tabellennachbarn birgt eine Menge Brisanz, denn (Voraussetzung es gibt einen Sieger) einer der Beiden wird einen Sprung nach vorne machen, der Verlierer wird für längere Zeit in den unteren Regionen…
Read more

Der VfL sagt „Danke“ für die Kabinensanierung

Die Zeit während der Corona-Pause wurde beim VfL  intensiv genutzt, um die Kabinen zu sanieren. Dabei wurden wir von den folgenden Unternehmen tatkräftig unterstützt, wofür sich der VfL auf diesem Wege ganz herzlich bedanken möchte. – Keckeisen und Salow Immobilienverwaltung – Architektur Baumann GmbH – Pfister Industriedienstleistungen GmbH – ETL Bodensee GmbH – Wolters Wärme…
Read more

VfL verschenkt sicher geglaubten Sieg gegen Argental !

Bezirksliga Bodensee:  VfL Brochenzell  I   –  SG Argental   I     3 : 3    (0:0) Ein Punktgewinn, der sich wie eine Niederlage anfühlt. Die VfL-Fans, die nach 63 Minuten beim 3:1 in absoluter Siegerlaune waren, fielen in ein tiefes Loch, als nur 16 Minuten später die Gäste zum 3:3 ausglichen und man das Gefühl hatte, dieses Match…
Read more

Durch einem glanzvollen 8:3 Sieg über Dostluk erreicht die II. Mannschaft die 3. Runde im Bezirkspokal

Bezirkspokal 2. Runde:  VfL  II   –   FC Dostluk  FN  I    8 : 3  (4:2) Auch wenn man berücksichtigt, dass die Gäste urlaubsbedingt geschwächt antreten mussten, war es dennoch eine absolute Galavorstellung , was die II. Mannschaft vom VfL Brochenzell den Fans am Mittwochabend geboten hat. Nach kurzem abtasten und verteiltem Feldspiel begann der Torreigen schon…
Read more

Nur ein Heimsieg zählt gegen die SG Argental ! III. Mannschaft bei Dostluk auf Donnerstag, 26.08.21 um 18:30 Uhr verlegt

I. Mannschaft  Bezirksliga :   VfL Brochenzell   I   –  SG Argental   I Bei diesem Spiel treffen zwei Verlierer des 1. Spieltags aufeinander. Während die Gäste zu Hause dem SV Kressbronn mit 1:2 unterlagen, musste der VfL in Bergatreute mit 4:1 die Segel streichen. Das bedeutet eigentlich für beide Teams schon am 2. Spieltag: Verlieren verboten !…
Read more

Kapitaler Fehlstart für den VfL in Bergatreute

Bezirksliga:   SV Bergatreute  I   –   VfL Brochenzell  I          4 : 1      ( 4:1 ) Der VfL begann mutig und hatte auch gleich einige Torannäherungen. Der erste Dämpfer kam aber gleich nach 3 Minuten. Ein langer Ball über die linke Angriffsseite der Platzherren und David Berg verwandelte zur 1:0 Führung. Danach erspielte sich der VfL eine…
Read more